Ausflug nach Cenacolo, Vrbovec


Ausflug von Zagreb nach Cenacolo, Vrbovec

Was ist eine Stadt? Stadtsoziologen sagen: Die Stadt ist ein Zustand des Geistes, aber zur gleichen Zeit und geografische - ökologische Einheiten Konzentration von Menschen, sondern auch die natürliche Aufenthaltsort des zivilisierten Menschen. Tritt an der Stelle, dass die Menschen, besonders komfortabel für das Leben ist. Konnte in einem Ort sein, der auf den ersten Blick ist nicht so komfortabel, wie Dubai oder Doha, wo aber der große natürliche Ressourcen zu Verfügung stehen. An die moderne Art Leben, können wir in einem Land leben, und in einem anderen arbeiten, reisen nach der Arbeit und zurück mit Superschnellzüge von über 300 km / h. Dann, dank einem sehr schnellen Transports und die elektronische Kommunikation könnte ganz Europa eine Stadt zu werden. Dort gibt es keine geografische Konzentration, aber gibts das Bewusstsein dass wir in einer großen Stadt, die Europa heißt. Und was ist der Reichtum, der Europa seinen Bürgern bietet? Es gibt Meer, Berge, Wälder, Kultur-historische Denkmäler, vor allem aber, hier sind erste gute Leute, und ihr Geist. Die Stadt, in der Sie führen ist auch ein Zustand des Geistes, aber zur gleichen Zeit gibt es keine geografische Konzentration.

Seine Nachbarschaften, die sich von Florida und Brasilien nach Afrika und Europa. Seine Bewohner kommen aus nahezu allen Ländern der Welt. Das Hauptprodukt des Gewissens dieser Stadt. Und wo ist der Reichtum dieser Stadt entwickelt? Für den größten Reichtum, die unglaubliche Glauben der Mutter Elvira, wurde eine Weltstadt Abendmahlssaal erstellt. Ist der Glaube an Gott Reichtum oder Schwäche? Kommen Sie mit uns und sehen Sie selbst! Ausflug nach Vrbovec, Cenacolo.

LOVRECINA SCHLOSS

Schloss, in dem sieht man die Art und Weise des Lebens in der Gemeinschaft Cenacolo (ca 4 h) Nach der Abfahrt von Zagreb führt man die Passagiere mit Reiseverlauf und über die Geschichte des Cenacolo ein und 4 km nach Vrbovec treffen wir Schloss LOVRECINA GRAD. Das Schloss wurde als erste im Jahre 1540 erwähnt, als er wurde von Gregorianer gebaut und diente in der Schlacht gegen die Türken. Während der Bauernaufstand im Jahr 1755 beschädigt wurde. Die Burg hatte ursprünglich drei Flügel mit zylindrischen Türmen an den Ecken und heute gibt es nur zwei Türmen.

Im 19. Jahrhundert wurde die Burg im Geiste der neobarock restauriert. Seit 1956 diente er als das Kloster der barmherzigen Schwestern und seit 1999 ist hier das Hauptzentrum der Gemeinschaft Cenacolo in Kroatien. Schloss ist sogenannte Männerhaus, wo sind auch Familien mit Kindern. In der Nähe (ca. 5 km) ist das Frauenhaus.
Dort finden Sie eine Erfahrung, die Sie treffen müssen, aber Schock Sie und Freude. Hier lebt man ein ständiger Kampf für das Leben, gegen gefährliche Feinde. Heuer, die gefährlichste Feinde sind unsere Schwächen. Die aktuellen Bewohner des Schlosses sind die Menschen, die betroffen Probleme sind, die sind am häufigsten Sucht, Alkohol, Glücksspiel, Drogen, aber es gibt auch Traurigkeit, Depression. Die Spezifität des Cenacolo ist, dass Mitglieder keine Medizin für den Geist nehmen, sondern durch Kameradschaft, Arbeit und Gebet wollen Probleme zu überwinden. Sie glauben, dass die Lösung für das Problem der Sucht muss man in die Quelle suchen, anstatt die Bekämpfung der Sucht für sich. Wie erfolgreich ist solche Ansatz, werden Sie sehen im Besuch.

Approximate Lauf::

-Fahrt von Zagreb nach Vrbovec (45 Minuten).
-Schritt bei der Ankunft, die Exposition der Geschichte des Schlosses. Vorführung des Films über die Entstehung des Cenacolo.
-Eine Präsentation über die Arbeit der Gemeinschaft in Kroatien. Ein Rundgang durch eine kleine Wirtschaft und Darstellung des Lebens in der Gemeinde, sowohl hier als auch durstig normalen Tag (60 Minuten).
-Foto Ausstellung, kurzes Zeugnis, Besichtigungen und andere dekorative Objekte in der Gemeinde gemacht (bis zu 60 Minuten).
-Rückkehr (45 Minuten).

Der Preis ist 10 bis 50 Euro pro Person für Erwachsene, abhängig von der Anzahl der Passagiere. Enthalten sind alle Besichtigungen, Führungen und Transport nach Vrbovec und zurück. Für Gruppen ist es möglich, spezielle Vereinbarung zu treffen.